Unsere grosse REISE startet im Mai 2013

Camperverschiffung von Hamburg nach Halifax

Die Camperabgabe erfolgt am Morgen des 02. Mai 2013 im Hafen von Hamburg. Die Ablieferung muss vor 09.00 Uhr erfolgen. Leider dürfen wir da nicht mitfahren.

Die Schiffspassage haben wir über SeaBridge gebucht.

Die Camperabgabe verlief problemlos.

13. Mai 13: Meldung von SeaBridge das der Camper noch nicht verschifft wurde, das er erst am 15. Mai Hamburg verlässt und am 26. Mai Halifax erreicht. In der Nacht vom 1. auf den 2. Mai ist beim Entladen des Schiffes ein Brand ausgebrochen und nun ist das Schiff nicht mehr fahrtüchtig. Somit mussten die ganzen Frachten auf das nächste Schiff umgebucht werden, und zwar auf "unser" gebuchtes Schiff. Somit hat es für unseren Camper keinen Platz mehr und wir werden auch auf das nächste Schiff zurückgestellt.

Flug von Friedrichshafen nach Halifax

Unser Flugzeug nach Halifax (Canada) startet am Dienstag, 21. Mai 2013. Wir fliegen um 09.55 Uhr ab Friedrichshafen und landen um 10.55 Uhr in Frankfurt. Nach einem längeren Aufenthalt startet der nächste Flug um 15.30 Uhr und erreicht, nach 7.20 Stunden Flugzeit, Halifax um 17.50 Uhr.

Die Flüge haben wir selber übers Internet gebucht.

 

31.01.13 Jetzt wird's langsam eng. Die erste Flugänderung ist eingegangen: Abflug in Frankfurt um 13.15 Uhr, Ankunft in Halifax um 15.35 Uhr.

Camperabholung in Halifax

Den Camper können wir am Mittwoch, 22. Mai 2013 bis 12.00 Uhr im Hafen von Halifax abholen. Danach kann unser grosses Abenteuer starten.

Unsere Reise beginnt in Halifax, Canada, nachdem wir den Osten von Canada gesehen haben, möchten wir die Ostküste der USA runter nach Florida und zum Überwintern nach Mexiko.

Im Frühjahr 2014 möchten wir dann wieder zurück nach Kanada und hier auf dem Canada Highway von der Ostküste an die Westküste und rauf nach Alaska bis ans Eismeer (Beaufort Sea). Danach die Westküste der USA runter, zur Überwinterung wieder in die Wärme von Mexiko.

Je nach dem was wir in der USA noch nicht gesehen haben, kehren wir im 2015 noch einmal in die USA zurück, ansonsten sehen wir uns Zentralamerika an.

Im 2016 sollten wir dann soweit sein das wir weiter nach Südamerika ziehen. Hier möchten wir den ganzen Kontinent ansehen bis runter nach Feuerland.

Wie und wann unsere Reise weitergehen soll, wissen wir im Moment noch nicht. So viel möchten wir gar nicht verplanen. Wir lassen uns überraschen.

 

Das einzige was bis jetzt "sicher" ist, ist der gebuchte Flug und die Schiffspassage nach Halifax, alles andere ist offen.